Diese Seite drucken

Home

Polen mit ihrer schnell wachsenden Wirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der zentralen Drehkreuze für international agierende Unternehmen entwickelt. Das sechstgrößte Land der EU erwirtschaftete selbst in der Euro-Krise noch einen soliden Zuwachs im Bruttoinlandsprodukt, das seit dem EU-Beitritt Polens weit über dem EU-Durchschnitt liegt und einer der Wirtschaftsmotoren der Gemeinschaft ist.

Viele deutsche Unternehmer investieren seit den Neunzigern Jahren mit Erfolg in Polen, viele haben es vor. Inzwischen investieren auch immer mehr polnische Unternehmen in Deutschland oder gehen Kooperationen mit deutschen Partner ein. Der Export aus Polen nach Deutschland boomt wie nie zuvor. Viele polnische Unternehmen suchen deshalb derzeit einen deutschen Partner, mit dem sie eine deutsche Niederlassung gründen oder zumindest eine langfristige vertragliche Bindung eingehen wollen.

Genau für diese Unternehmen in Deutschland und Polen richtet sich unser Angebot.

In-Pol bietet den deutschen oder polnischen Unternehmen, die in einem Markteintritt in beiden diesen Länder interessiert sind,  effiziente, hochqualitative Beratungsleistungen. Wir begleiten und beraten Sie in Firmengründungen, Verhandlungen mit potenziellen Partnern als auch repräsentieren Sie im Ausland. Nach Wunsch erstellen wir Marktanalysen und lassen keine Ihrer Fragen unbeantwortet. Suche nach qualifizierten Geschäftspartner gehört zu unseren Kernkompetenzen.